Die MOGAMI HiFi-Serie bietet NF-Kabel (Interconnect, unsymmetrisch & symmetrisch) und LS-Kabel (Lautsprecher Single Wire mit Bananenstecker oder Kabelschuh) und wird in zwei unterschiedliche Kategorien eingeteilt:
Excellence
und die darüber angesiedelte Reference

In der Excellence Kategorie werden die NF-Kabel mit Neutrik Pro Steckern und die LS-Kabel mit WBT nextgen™ Steckern konfektioniert.

In der Reference Kategorie kommen sowohl für NF- als auch für LS-Kabel ausschließlich WBT nextgen™ Stecker zum Einsatz.

 

TECHNIK

DCD
Das Dual-Coax-Design wurde von Mogami in langjährigen Forschungen sowie intensiven Hörversuchen entwickelt. Durch die spezielle doppelte koaxiale Signalleiter Anordnung mit bis zu 80 Litzen erhöht sich die wirksame Oberfläche des Leiters und minimiert gleichzeitig den Skin-Effekt. Außerdem ist durch das DCD ein gleichbleibender Leiterabstand gewährleistet, wodurch sich die elektromagnetischen Felder kontrollieren lassen, da sie sich in einem gleichmäßig definierten Abstand beeinflussen.

PCOCC
Pure Copper by Ohno Continuos Casting wurde von Professor Ohno des Chiba Institute of Technology in Japan entwickelt. In einem speziellen Verfahren wird monochristalines Kupfer höchsten Reinheitsgrads hergestellt. Übergänge zwischen unterschiedlichen Kupferkörnern entfallen damit, was den Signalfluss hörbar erleichtert und eine absolut natürliche Transienten Übertragung garantiert.

OFC
Oxygen Free Copper bezeichnet hochreines Kupfer mit einem äußerst geringen Sauerstoffanteil von max. 0,001 %. Damit wird ein besonders hoher Leitwert bei gleichzeitig vertretbaren Kosten erreicht.

Skin-Effekt
Der Skin-Effekt beschriebt die frequenzabhängige Stromverdrängung in einem von Wechselstrom durchflossenen elektrischen Leiter. Durch Induktion und Wechselströme im inneren des Leiters nimmt die Stromdichte zur Oberfläche („Haut“) hin zu. Der zur Verfügung stehende Leiterquerschnitt reduziert sich damit für hohe Frequenzen, worunter besonders die Transparenz und die Ausgewogenheit des Klangbilds leiden.

MOGAMI HiFi-Serie
Ehrliche Kabel. Für ehrlichen Klang

Seit Jahrzehnten werden sämtlichen Mogami Kabel von denselben langjährigen Mitarbeitern unter der Aufsicht von Chefentwickler und Inhaber Koichi Hirabayashi gefertigt. Viele dieser Kabelserien sind HiFi-Enthusiasten bereits in guter Erinnerung – sie verfügen über einen exzellenten Ruf als Meisterwerke japanischer Handwerkskunst, die einige Jahre leider schwer erhältlich waren. Wir freuen uns Ihnen diese audiophilen HiFi-Kabel wieder anbieten zu können – natürlich von Hand konfektioniert in Deutschland.

Unsere Techniker bringen über 25 Jahre Erfahrung aus der Studio- und Installations-Branche mit. So können Sie sicher sein, dass jeder Schritt bei der Konfektionierung Ihres Kabels mit einem besonders hohen Maß an Sorgfalt und Fachwissen ausgeführt wird. Jedes konfektionierte Kabel wird vor dem Versand ausführlichen Messungen und Tests unterzogen.

Gerne konfektionieren wir die Kabel auch auf die von Ihnen gewünschten Längen – sprechen Sie uns an!